Entdecken Sie unseren Raum

Das Peninsular Hotel befindet sich im Herzen von Barcelonass ist ideal für Reisende, die charmante Einrichtungen mögen. Neben den Ramblas bietet es die ideale Unterkunft, um alle Kontraste dieser katalanischen Stadt kennenzulernen und sie mit einem authentischen, kosmopolitischen, boshaften, raffinierten, historischen, großzügigen und künstlerischen Barcelona zu imprägnieren.

Alle Zimmer sind unter anderem mit Wifi, Bad, Heizung und Klimaanlage ausgestattet und bieten unseren Gästen einen optimalen und komfortablen Aufenthalt.

Es ist gut an den Hafen, den Flughafen, die Bahnhöfe, die U-Bahn und die Regionalbusse angebunden.

Buchen Sie jetzt und haben Sie ein unvergessliches Erlebnis!

Ausschnitt aus der Zeitung „SEMPRE BARCELONA“ Josep Mª Carandell

Mystisch und Modernistisch

Hostal Aragones war die Peninsular erzählt mir die Besitzerin, eine Katalanin, die mit einem Aragonesen verheiratet war. Sie erklärt, dass sie es 1970 gekauft, seinen Namen geändert, es repariert und es so detailgetreu restauriert haben, wie es vor hundert Jahren ausgesehen hatte. Durch den Keller gab es eine Verbindung mit der Kirche Sant Agustí und die Räume und der Innenhof waren einst das Kloster von Sant Agustí, das um 1730 erbaut wurde.

Sein Innenhof mit drei Stockwerken, offenen Gängen und Balkonen scheint der Kreuzgang des neoklassizistischen Klosters gewesen zu sein. Wenn Sie eintreten, gibt es eine riesige Lichtexplosion, die durch das große Oberlicht dringt und dem Innenhof in pastellgrün und cremefarben gehalten, seinem Marmorbrunnen, dem alten Klavier, dem Pflanzgefäß, den Formteilen ... ohne Zweifel mehr Leben einhaucht. Es führt uns in eine vergangene Ära und eine wunderbare Fantasiewelt.

Die Zimmer der heutigen Gäste desHotel Peninsular waren einst die Zellen der Mönche im Kloster des Augustinerordens.

Auch andere Relikte dieser Zeit sind erhalten geblieben, so zum Beispiel ein geheimer unterirdischer Tunnel, der die Kirche Sant Agustí in der Seitenstraße mit den Räumen der Mönche verband und wahrscheinlich in turbulenten Zeiten genutzt wurde.

Das Gebäude wurde säkularisiert und 1876 in ein Hotel umgewandelt. Es war jedoch erst während der Weltausstellung, die 1888 in Barcelona stattfand, als es sich zu einem Hotelunternehmen entwickelte.

WAS DENKEN UNSERE KUNDEN?

Bewertungen und Meinungen

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgezeichnet ... Das Hotel ist perfekt, zwei Blocks vom Boulevard entfernt ... Makellose Sauberkeit, sehr korrektes kontinentales Frühstück, die Aufmerksamkeit des Personals ist ausgezeichnet!

Hervorragende Aufmerksamkeit und Nähe zu den Ramblas (Liceu) und dem Paseo de Gracia ist bemerkenswert. Warme Atmosphäre und ein sehr schöner Innenhof. Sie haben jetzt WiFi und Klimaanlage in allen Zimmern. Vor ein paar Jahren waren wir auch dort und noch nicht alle hatten es. Wir werden wiederkommen!

Spektakulär, ich habe deine und die Freundlichkeit von Alex, Roberta und Silvia geliebt. 100 % empfohlen.

Unschlagbarer Preis. Die Ausstattung ist sehr gut und das Frühstück auch. Die Lage ist eine seiner Stärken. Liebenswertes Personal, Hotel mit altem Flair, aber sehr sauber und zentral, hat einen Innenhof. Liebenswertes Personal, Hotel mit altem Flair, aber sehr sauber und zentral, ein schöner Innenhof, sehr zu empfehlen.